Binnen-/Flüchtlingshilfe

In gewissen CSI-Projektländern haben Konflikte oder Verfolgung Millionen von Menschen aus ihrer Heimat vertrieben. Viele von ihnen sind Binnenvertriebene, während andere gezwungen waren, in verschiedenen Ländern Zuflucht zu suchen.

Die humanitäre Hilfe besonders für Binnenvertriebene, aber auch für Flüchtlinge ausserhalb ihres Heimatstaates, ist ein Teil der Arbeit von CSI.

CSI-Schwerpunkte

  • Bereitstellung von Nahrungsmitteln und medizinischer Hilfe-Versorgung für die in Lagern lebenden Menschen
  • Psychologische Unterstützung für traumatisierte Menschen
  • Bildungs- und Erholungsprogramme für Kinder

Aktiv werden

Protest an den Bundesrat unterschreiben: Für eine «Lockerung der wirtschaftlichen Sanktionen gegen Syrien».